Choisis un pays pour voir le contenu correspondant à ta localisation :

Technicien d'ascenseurs

65.290 - 76.538 CHF

Tous les salaires affichés sont basés sur un emploi à plein temps et sur le paiement de 13 mois de salaire. Les salaires affichés sont des salaires bruts (avant les prélèvements sociaux).

Fourchette des salaires moyens en Suisse

Combien gagnent les concurrents à qualifications comparables et pourquoi ? Combien pourrais-tu gagner par mois ? Débloque des statistiques salariales détaillées sur ton domaine professionnel.

🎉 4 Offres d'emploi en tant que Technicien d'ascenseurs

Comparaison de ton salaire

Donnez plus de détails pour obtenir un calcul précis de votre salaire. Ne manquez pas l'occasion de découvrir ce que vous valez vraiment!

C'est le salaire le plus élevé en tant que Technicien d'ascenseurs

En général Secteur Lieu de travail Sexe

Débloquer les statistiques de salaires détaillées

Aidez-nous à rendre l'écart de rémunération plus transparent et plus équitable sur le long terme. Pour cela, nous avons seulement besoin de chiffres clés concernant votre emploi actuel. Ne vous en faites pas : vos données seront cryptées et traitées de manière anonyme.

Comparer avec les concurrents
4 nouveaux emplois

Suggestions d'emploi en tant que fonction Technicien d'ascenseurs

Notre Jobletter vous tiendra au courant par e-mail: Recevez les offres d'emploi actuelles et obtenez l'emploi de vos rêves !

Cliquez ici pour vous abonner à la Jobletter hebdomadaire

Article actuel sur le thème des salaires

Gagnant du SWISS HR AWARD 2021

L'équité salariale pour votre entreprise

  • Vérifier l'équité du marché pour leurs salaires
  • Payez-vous un salaire égal dans tous les départements ?

Mettre en œuvre la loi sur l'égalité des sexes

  • Effectuer une analyse de l'égalité des salaires
  • Trouver un auditeur pour l'audit
Lohncheck Pro à partir de 108 CHF/an

Salaire moyen Technicien d'ascenseurs

Liftmonteur: Aufgaben, Ausbildung und Verdienstmöglichkeiten

Liftmonteure sind für die Installation, Wartung und Reparatur von Aufzügen verantwortlich. Sie arbeiten in der Regel für Aufzugsunternehmen oder für Gebäudemanagementfirmen. Zu ihren Aufgaben gehören:

  • Die Installation von neuen Aufzügen
  • Die Wartung und Reparatur von bestehenden Aufzügen
  • Die Prüfung von Aufzügen auf Sicherheit und Funktionstüchtigkeit
  • Die Behebung von Störungen und Fehlern an Aufzügen
  • Die Beratung von Kunden zu Aufzügen

Liftmonteure müssen über ein gutes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick verfügen. Sie sollten außerdem schwindelfrei sein und über eine gute körperliche Fitness verfügen. Die Ausbildung zum Liftmonteur dauert in der Regel drei Jahre und erfolgt an einer Berufsfachschule oder an einem Ausbildungszentrum. Nach der Ausbildung können Liftmonteure sich weiterbilden, um sich auf bestimmte Bereiche zu spezialisieren, wie z. B. die Wartung von Aufzügen in Krankenhäusern oder die Installation von Aufzügen in Hochhäusern.

Ausbildung und Weiterbildungsmöglichkeiten für Liftmonteure

Die Ausbildung zum Liftmonteur dauert in der Regel drei Jahre und erfolgt an einer Berufsfachschule oder an einem Ausbildungszentrum. Die Ausbildungsinhalte umfassen unter anderem:

  • Die Grundlagen der Elektrotechnik
  • Die Grundlagen der Mechanik
  • Die Grundlagen der Hydraulik
  • Die Grundlagen der Pneumatik
  • Die Grundlagen der Steuerungstechnik
  • Die Grundlagen der Sicherheitstechnik

Nach der Ausbildung können Liftmonteure sich weiterbilden, um sich auf bestimmte Bereiche zu spezialisieren, wie z. B. die Wartung von Aufzügen in Krankenhäusern oder die Installation von Aufzügen in Hochhäusern. Weiterbildungsmöglichkeiten für Liftmonteure gibt es an verschiedenen Universitäten, Schulen und Online-Kursen. Einige Beispiele für Weiterbildungsmöglichkeiten für Liftmonteure sind:

  • Der Master of Science in Aufzugstechnik an der Technischen Universität München
  • Der Bachelor of Science in Aufzugstechnik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
  • Der Online-Kurs "Aufzugstechnik" der Technischen Akademie Wuppertal

Verdienstmöglichkeiten für Liftmonteure

Das Gehalt von Liftmonteuren variiert je nach Berufserfahrung, Qualifikation und Region. In der Schweiz liegt das durchschnittliche Gehalt für Liftmonteure bei etwa 6.000 CHF brutto pro Monat. Liftmonteure mit mehr Berufserfahrung und Qualifikationen können jedoch auch deutlich mehr verdienen. In einigen Branchen, wie z. B. der Bauindustrie, können Liftmonteure sogar bis zu 8.000 CHF brutto pro Monat verdienen.

Liftmonteure, die sich auf bestimmte Bereiche spezialisieren, wie z. B. die Wartung von Aufzügen in Krankenhäusern oder die Installation von Aufzügen in Hochhäusern, können ebenfalls ein höheres Gehalt erzielen. Liftmonteure, die in Großstädten wie Zürich oder Genf arbeiten, verdienen in der Regel auch mehr als Liftmonteure, die in ländlichen Gebieten arbeiten.

Wenn Sie sich für eine Karriere als Liftmonteur interessieren, sollten Sie sich über die Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Verdienstmöglichkeiten informieren. Mit einer guten Ausbildung und Qualifikation können Sie als Liftmonteur ein gutes Gehalt verdienen und eine sichere und abwechslungsreiche Arbeit finden.

Jobinserate für Liftmonteure

Wenn Sie nach einem Job als Liftmonteur suchen, können Sie auf lohncheck.ch nach Jobinseraten suchen. Lohncheck.ch ist ein Schweizer Lohnrechner und Jobportal, das Ihnen hilft, den richtigen Job für Ihre Qualifikationen und Interessen zu finden. Auf Lohncheck.ch finden Sie Jobinserate für Liftmonteure in der ganzen Schweiz. Sie können Ihre Suche nach Region, Branche und Gehalt filtern, um die für Sie passenden Jobinserate zu finden.

Wenn Sie sich für einen Job als Liftmonteur bewerben, sollten Sie sich gut vorbereiten. Informieren Sie sich über das Unternehmen, für das Sie sich bewerben, und bereiten Sie sich auf die Bewerbungsgespräche vor. Mit einer guten Vorbereitung können Sie Ihre Chancen auf einen erfolgreichen Bewerbungsprozess erhöhen.

Foire aux Questions sur le salaire et la rémunération