Choisis un pays pour voir le contenu correspondant à ta localisation :

Vétérinaire

73.118 - 112.523 CHF

Tous les salaires affichés sont basés sur un emploi à plein temps et sur le paiement de 13 mois de salaire. Les salaires affichés sont des salaires bruts (avant les prélèvements sociaux).

Fourchette des salaires moyens en Suisse

Combien gagnent les concurrents à qualifications comparables et pourquoi ? Combien pourrais-tu gagner par mois ? Débloque des statistiques salariales détaillées sur ton domaine professionnel.

Comparaison de ton salaire

Donnez plus de détails pour obtenir un calcul précis de votre salaire. Ne manquez pas l'occasion de découvrir ce que vous valez vraiment!

C'est le salaire le plus élevé en tant que Vétérinaire

En général Secteur Lieu de travail Sexe

Débloquer les statistiques de salaires détaillées

Aidez-nous à rendre l'écart de rémunération plus transparent et plus équitable sur le long terme. Pour cela, nous avons seulement besoin de chiffres clés concernant votre emploi actuel. Ne vous en faites pas : vos données seront cryptées et traitées de manière anonyme.

Comparer avec les concurrents
0 nouveaux emplois

Suggestions d'emploi en tant que fonction Vétérinaire

Notre Jobletter vous tiendra au courant par e-mail: Recevez les offres d'emploi actuelles et obtenez l'emploi de vos rêves !

Cliquez ici pour vous abonner à la Jobletter hebdomadaire

Aucun poste vacant trouvé dans ce secteur

Article actuel sur le thème des salaires

Gagnant du SWISS HR AWARD 2021

L'équité salariale pour votre entreprise

  • Vérifier l'équité du marché pour leurs salaires
  • Payez-vous un salaire égal dans tous les départements ?

Mettre en œuvre la loi sur l'égalité des sexes

  • Effectuer une analyse de l'égalité des salaires
  • Trouver un auditeur pour l'audit
Lohncheck Pro à partir de 108 CHF/an

Salaire moyen Vétérinaire

Tierarzt - ein Beruf mit Zukunft

Tierärzte sind in der Schweiz sehr gefragt. Die Nachfrage nach qualifizierten Tierärzten ist hoch und wird in den kommenden Jahren weiter steigen. Dies ist auf verschiedene Faktoren zurückzuführen, darunter die zunehmende Zahl von Haustieren, die steigende Lebenserwartung von Tieren und das wachsende Bewusstsein für die Bedeutung von Tiergesundheit.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Tierärzte haben eine breite Palette von Aufgaben und Verantwortlichkeiten. Sie sind für die Diagnose und Behandlung von Krankheiten bei Tieren zuständig. Sie führen Operationen durch, verschreiben Medikamente und beraten Tierhalter in Fragen der Tiergesundheit und -pflege. Tierärzte arbeiten in der Regel in Tierarztpraxen oder Tierkliniken. Sie können sich jedoch auch auf bestimmte Bereiche wie Kleintiermedizin, Grosstiermedizin oder Pferdesportmedizin spezialisieren.

Ausbildung und Weiterbildung

Um Tierarzt zu werden, muss man ein Studium der Veterinärmedizin absolvieren. Das Studium dauert in der Schweiz sechs Jahre und wird an den Universitäten Bern, Zürich und Genf angeboten. Nach dem Studium muss man eine staatliche Prüfung ablegen, um die Zulassung als Tierarzt zu erhalten.

Tierärzte müssen sich regelmässig weiterbilden, um auf dem neuesten Stand der Wissenschaft zu bleiben. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich weiterzubilden. Tierärzte können an Fortbildungskursen, Kongressen und Seminaren teilnehmen. Sie können auch online Kurse belegen oder Fachzeitschriften lesen.

Universitäten und Schulen für Tiermedizin

  • Universität Bern
  • Universität Zürich
  • Universität Genf
  • Tierärztliche Hochschule Hannover
  • Freie Universität Berlin
  • Ludwig-Maximilians-Universität München

Online-Kurse für Tierärzte

  • Coursera
  • Udemy
  • edX
  • Khan Academy
  • FutureLearn

Jobaussichten

Die Jobaussichten für Tierärzte sind in der Schweiz sehr gut. Die Nachfrage nach qualifizierten Tierärzten ist hoch und wird in den kommenden Jahren weiter steigen. Tierärzte können in Tierarztpraxen, Tierkliniken, Tierheimen oder bei der Lebensmittelüberwachung arbeiten. Sie können sich auch selbstständig machen und eine eigene Tierarztpraxis eröffnen.

Gehalt

Das Gehalt von Tierärzten variiert je nach Qualifikation, Erfahrung und Arbeitsort. Tierärzte, die sich auf bestimmte Bereiche wie Kleintiermedizin, Grosstiermedizin oder Pferdesportmedizin spezialisieren, können ein höheres Gehalt erzielen.

Regionale Unterschiede

Die Löhne von Tierärzten können je nach Region unterschiedlich sein. In der Deutschschweiz verdienen Tierärzte im Durchschnitt mehr als in der Romandie oder im Tessin. Dies ist auf die höheren Lebenshaltungskosten in der Deutschschweiz zurückzuführen.

Branchenunterschiede

Die Löhne von Tierärzten können auch je nach Branche unterschiedlich sein. Tierärzte, die in Tierarztpraxen arbeiten, verdienen im Durchschnitt mehr als Tierärzte, die in Tierkliniken oder Tierheimen arbeiten. Dies ist auf die höhere Verantwortung und die grössere Arbeitsbelastung in Tierarztpraxen zurückzuführen.

Firmen in der Schweiz, die Tierärzte beschäftigen

  • AniCura
  • Evidensia
  • IVC Evidensia
  • Vetsuisse
  • Tierspital Zürich
  • Tierspital Bern
  • Tierspital Genf

Fazit

Tierarzt ist ein Beruf mit Zukunft. Die Nachfrage nach qualifizierten Tierärzten ist hoch und wird in den kommenden Jahren weiter steigen. Tierärzte haben eine breite Palette von Aufgaben und Verantwortlichkeiten und können sich auf verschiedene Bereiche spezialisieren. Die Jobaussichten für Tierärzte sind in der Schweiz sehr gut und das Gehalt ist attraktiv.

Foire aux Questions sur le salaire et la rémunération