Choisis un pays pour voir le contenu correspondant à ta localisation :

Infirmière OP

60.242 - 84.744 CHF

Tous les salaires affichés sont basés sur un emploi à plein temps et sur le paiement de 13 mois de salaire. Les salaires affichés sont des salaires bruts (avant les prélèvements sociaux).

Fourchette des salaires moyens en Suisse

Combien gagnent les concurrents à qualifications comparables et pourquoi ? Combien pourrais-tu gagner par mois ? Débloque des statistiques salariales détaillées sur ton domaine professionnel.

🎉 28 Offres d'emploi en tant que Infirmière OP

Comparaison de ton salaire

Donnez plus de détails pour obtenir un calcul précis de votre salaire. Ne manquez pas l'occasion de découvrir ce que vous valez vraiment!

C'est le salaire le plus élevé en tant que Infirmière OP

En général Secteur Lieu de travail Sexe

Débloquer les statistiques de salaires détaillées

Aidez-nous à rendre l'écart de rémunération plus transparent et plus équitable sur le long terme. Pour cela, nous avons seulement besoin de chiffres clés concernant votre emploi actuel. Ne vous en faites pas : vos données seront cryptées et traitées de manière anonyme.

Comparer avec les concurrents
28 nouveaux emplois

Suggestions d'emploi en tant que fonction Infirmière OP

Notre Jobletter vous tiendra au courant par e-mail: Recevez les offres d'emploi actuelles et obtenez l'emploi de vos rêves !

Cliquez ici pour vous abonner à la Jobletter hebdomadaire

Article actuel sur le thème des salaires

Gagnant du SWISS HR AWARD 2021

L'équité salariale pour votre entreprise

  • Vérifier l'équité du marché pour leurs salaires
  • Payez-vous un salaire égal dans tous les départements ?

Mettre en œuvre la loi sur l'égalité des sexes

  • Effectuer une analyse de l'égalité des salaires
  • Trouver un auditeur pour l'audit
Lohncheck Pro à partir de 108 CHF/an

Salaire moyen Infirmière OP

OP-Schwester: Aufgaben, Ausbildung und Weiterbildung

OP-Schwestern sind ein wichtiger Bestandteil des medizinischen Teams und spielen eine entscheidende Rolle bei der Durchführung von Operationen. Sie assistieren dem Chirurgen, bereiten die Patienten auf die Operation vor und sorgen für die Nachsorge.

Aufgaben einer OP-Schwester

  • Vorbereitung des Patienten auf die Operation, einschließlich der Aufklärung über die Risiken und die Durchführung von Voruntersuchungen
  • Sterilisation und Bereitstellung der Instrumente und Materialien für die Operation
  • Unterstützung des Chirurgen während der Operation, einschließlich der Bereitstellung von Instrumenten und Materialien, dem Absaugen von Blut und dem Halten von Gewebe
  • Überwachung des Patienten während der Operation, einschließlich der Kontrolle der Vitalfunktionen und der Reaktion auf Komplikationen
  • Versorgung des Patienten nach der Operation, einschließlich der Wundversorgung, der Schmerzbehandlung und der Überwachung der Vitalfunktionen
  • Dokumentation der Operation, einschließlich der Aufzeichnung der verwendeten Instrumente und Materialien, der Dauer der Operation und der Komplikationen

Ausbildung zur OP-Schwester

Um OP-Schwester zu werden, benötigt man eine abgeschlossene Ausbildung zur Krankenschwester oder zum Krankenpfleger. Anschließend kann man sich in einer Fachweiterbildung zur OP-Schwester weiterbilden. Die Fachweiterbildung dauert in der Regel zwei Jahre und umfasst sowohl theoretische als auch praktische Inhalte.

Weiterbildungsmöglichkeiten für OP-Schwestern

OP-Schwestern haben verschiedene Möglichkeiten, sich weiterzubilden. Sie können sich beispielsweise in speziellen Bereichen wie der Herzchirurgie, der Neurochirurgie oder der Unfallchirurgie weiterbilden. Außerdem können sie sich in der OP-Management oder in der OP-Pflege weiterbilden.

Es gibt verschiedene Universitäten, Schulen und Online-Kurse, die Weiterbildungen für OP-Schwestern anbieten. Hier sind einige Beispiele:

  • Universität Zürich: Master of Science in Advanced Nursing Practice
  • Universität Bern: Master of Science in Surgical Nursing
  • Hochschule für Gesundheit Zürich: Diplom in OP-Pflege
  • Schweizerische Akademie für OP-Management: Diplom in OP-Management
  • Online-Kurs: OP-Schwester-Ausbildung von der Akademie für Gesundheitsberufe

Regionale Unterschiede und Branchenunterschiede

Die Löhne von OP-Schwestern können je nach Region und Branche unterschiedlich sein. In der Regel verdienen OP-Schwestern in städtischen Gebieten mehr als in ländlichen Gebieten. Außerdem verdienen OP-Schwestern in privaten Kliniken mehr als in öffentlichen Kliniken.

Firmen in der Schweiz, die OP-Schwestern beschäftigen

Es gibt viele Firmen in der Schweiz, die OP-Schwestern beschäftigen. Hier sind einige Beispiele:

  • Universitätsspital Zürich
  • Inselspital Bern
  • Kantonsspital St. Gallen
  • Hirslanden Klinik Aarau
  • Clinique Romande de Réadaptation

Lohnrechner für OP-Schwestern

Mit dem Lohnrechner von Lohncheck.ch können Sie ganz einfach und schnell Ihren Lohn als OP-Schwester berechnen. Der Lohnrechner berücksichtigt dabei verschiedene Faktoren wie Ihre Region, Ihre Branche und Ihre Berufserfahrung.

Klicken Sie hier, um den Lohnrechner zu nutzen: Lohnrechner für OP-Schwestern

Foire aux Questions sur le salaire et la rémunération