Choisis un pays pour voir le contenu correspondant à ta localisation :

Assistant RH

62.170 - 82.096 CHF

Tous les salaires affichés sont basés sur un emploi à plein temps et sur le paiement de 13 mois de salaire. Les salaires affichés sont des salaires bruts (avant les prélèvements sociaux).

Fourchette des salaires moyens en Suisse

Combien gagnent les concurrents à qualifications comparables et pourquoi ? Combien pourrais-tu gagner par mois ? Débloque des statistiques salariales détaillées sur ton domaine professionnel.

🎉 18 Offres d'emploi en tant que Assistant RH

Comparaison de ton salaire

Donnez plus de détails pour obtenir un calcul précis de votre salaire. Ne manquez pas l'occasion de découvrir ce que vous valez vraiment!

C'est le salaire le plus élevé en tant que Assistant RH

En général Secteur Lieu de travail Sexe

Débloquer les statistiques de salaires détaillées

Aidez-nous à rendre l'écart de rémunération plus transparent et plus équitable sur le long terme. Pour cela, nous avons seulement besoin de chiffres clés concernant votre emploi actuel. Ne vous en faites pas : vos données seront cryptées et traitées de manière anonyme.

Comparer avec les concurrents
18 nouveaux emplois

Suggestions d'emploi en tant que fonction Assistant RH

Notre Jobletter vous tiendra au courant par e-mail: Recevez les offres d'emploi actuelles et obtenez l'emploi de vos rêves !

Cliquez ici pour vous abonner à la Jobletter hebdomadaire

Article actuel sur le thème des salaires

Gagnant du SWISS HR AWARD 2021

L'équité salariale pour votre entreprise

  • Vérifier l'équité du marché pour leurs salaires
  • Payez-vous un salaire égal dans tous les départements ?

Mettre en œuvre la loi sur l'égalité des sexes

  • Effectuer une analyse de l'égalité des salaires
  • Trouver un auditeur pour l'audit
Lohncheck Pro à partir de 108 CHF/an

Salaire moyen Assistant RH

Der HR-Assistent Lohn in der Schweiz

Der HR-Assistent ist eine wichtige Schnittstelle zwischen der Personalabteilung und den Mitarbeitern. Er oder sie ist für die administrative Abwicklung von Personalangelegenheiten zuständig und unterstützt die Personalabteilung bei der Umsetzung von HR-Strategien.

Das Aufgabengebiet eines HR-Assistenten ist vielfältig und umfasst unter anderem:

  • Die Bearbeitung von Bewerbungen und die Organisation von Vorstellungsgesprächen
  • Die Erstellung von Arbeitsverträgen und die Verwaltung von Personalakten
  • Die Durchführung von Lohnzahlungen und die Erstellung von Lohnabrechnungen
  • Die Organisation von Weiterbildungsmaßnahmen und die Verwaltung von Urlaubsanträgen
  • Die Betreuung von Mitarbeitern bei arbeitsrechtlichen Fragen
  • Die Unterstützung der Personalabteilung bei der Umsetzung von HR-Projekten

Der Lohn eines HR-Assistenten in der Schweiz variiert je nach Ausbildung, Berufserfahrung und Branche. In der Regel liegt der Einstiegslohn bei etwa 4.500 CHF brutto pro Monat. Mit zunehmender Berufserfahrung und Weiterbildung kann der Lohn auf bis zu 6.500 CHF brutto pro Monat steigen.

Regionale Unterschiede beim Lohn eines HR-Assistenten

Der Lohn eines HR-Assistenten kann je nach Region in der Schweiz unterschiedlich ausfallen. In der Regel sind die Löhne in den größeren Städten wie Zürich, Genf und Basel höher als in den ländlichen Gebieten.

Unterschiede beim Lohn eines HR-Assistenten nach Branchen

Der Lohn eines HR-Assistenten kann auch je nach Branche unterschiedlich ausfallen. In der Regel sind die Löhne in der Finanzbranche und in der Pharmaindustrie höher als in anderen Branchen.

Ausbildung und Weiterbildungsmöglichkeiten für HR-Assistenten

Um HR-Assistent zu werden, ist in der Regel eine kaufmännische Ausbildung oder ein Studium der Betriebswirtschaftslehre erforderlich. Darüber hinaus gibt es verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten, die HR-Assistenten absolvieren können, um ihre Karrierechancen zu verbessern.

Zu den beliebtesten Weiterbildungsmöglichkeiten für HR-Assistenten gehören:

  • Der Lehrgang zum eidgenössisch diplomierten Personalassistenten (HR-Fachmann/-frau mit eidg. FA)
  • Der Master of Science in Human Resources Management
  • Der CAS in Human Resources Management
  • Der DAS in Human Resources Management

Diese Weiterbildungen werden von verschiedenen Universitäten, Fachhochschulen und privaten Bildungsanbietern angeboten.

Universitäten, die Weiterbildungen für HR-Assistenten anbieten

Zu den Universitäten, die Weiterbildungen für HR-Assistenten anbieten, gehören unter anderem:

  • Die Universität Zürich
  • Die Universität Bern
  • Die Universität Basel
  • Die Universität St. Gallen
  • Die Universität Lausanne

Fachhochschulen, die Weiterbildungen für HR-Assistenten anbieten

Zu den Fachhochschulen, die Weiterbildungen für HR-Assistenten anbieten, gehören unter anderem:

  • Die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)
  • Die Berner Fachhochschule (BFH)
  • Die Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW)
  • Die Fachhochschule Ostschweiz (FHO)
  • Die Fachhochschule Westschweiz (HES-SO)

Private Bildungsanbieter, die Weiterbildungen für HR-Assistenten anbieten

Zu den privaten Bildungsanbietern, die Weiterbildungen für HR-Assistenten anbieten, gehören unter anderem:

  • Die Swiss School of Business and Management (SSBM)
  • Die Kalaidos Fachhochschule
  • Die IHK Business School
  • Die Swiss Management Academy
  • Die HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich

Online-Kurse für HR-Assistenten

Neben den klassischen Weiterbildungen gibt es auch eine Reihe von Online-Kursen, die HR-Assistenten absolvieren können. Diese Kurse sind in der Regel flexibler und günstiger als die klassischen Weiterbildungen.

Zu den beliebtesten Online-Kursen für HR-Assistenten gehören:

  • Der Online-Kurs "HR-Assistent mit eidg. FA" der Swiss School of Business and Management (SSBM)
  • Der Online-Kurs "Master of Science in Human Resources Management" der Kalaidos Fachhochschule
  • Der Online-Kurs "CAS in Human Resources Management" der IHK Business School
  • Der Online-Kurs "DAS in Human Resources Management" der Swiss Management Academy
  • Der Online-Kurs "HR-Assistent mit eidg. FA" der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich

Diese Online-Kurse werden von verschiedenen Universitäten, Fachhochschulen und privaten Bildungsanbietern angeboten.

Karrierechancen für HR-Assistenten

HR-Assistenten haben gute Karrierechancen. Mit zunehmender Berufserfahrung und Weiterbildung können sie in verschiedene Führungspositionen aufsteigen. Zu den möglichen Karrierewegen für HR-Assistenten gehören unter anderem:

  • Der Aufstieg zum HR-Manager
  • Der Aufstieg zum HR-Direktor
  • Der Aufstieg zum Personalchef
  • Der Aufstieg zum Leiter der Personalabteilung
  • Der Aufstieg zum Leiter des Personalwesens

HR-Assistenten, die sich weiterbilden und ihre Karriere aktiv vorantreiben, haben gute Chancen, in eine Führungsposition aufzusteigen.

Firmen in der Schweiz, die HR-Assistenten beschäftigen

Zu den Firmen in der Schweiz, die HR-Assistenten beschäftigen, gehören unter anderem:

  • Die UBS
  • Die Credit Suisse
  • Die Nestlé
  • Die Novartis
  • Die Roche

Diese Firmen bieten HR-Assistenten attraktive Arbeitsbedingungen und gute Karrierechancen.

Foire aux Questions sur le salaire et la rémunération