Choisis un pays pour voir le contenu correspondant à ta localisation :

Vendeur de cuisine

54.165 - 84.494 CHF

Tous les salaires affichés sont basés sur un emploi à plein temps et sur le paiement de 13 mois de salaire. Les salaires affichés sont des salaires bruts (avant les prélèvements sociaux).

Fourchette des salaires moyens en Suisse

Combien gagnent les concurrents à qualifications comparables et pourquoi ? Combien pourrais-tu gagner par mois ? Débloque des statistiques salariales détaillées sur ton domaine professionnel.

Comparaison de ton salaire

Donnez plus de détails pour obtenir un calcul précis de votre salaire. Ne manquez pas l'occasion de découvrir ce que vous valez vraiment!

C'est le salaire le plus élevé en tant que Vendeur de cuisine

En général Secteur Lieu de travail Sexe

Débloquer les statistiques de salaires détaillées

Aidez-nous à rendre l'écart de rémunération plus transparent et plus équitable sur le long terme. Pour cela, nous avons seulement besoin de chiffres clés concernant votre emploi actuel. Ne vous en faites pas : vos données seront cryptées et traitées de manière anonyme.

Comparer avec les concurrents
0 nouveaux emplois

Suggestions d'emploi en tant que fonction Vendeur de cuisine

Notre Jobletter vous tiendra au courant par e-mail: Recevez les offres d'emploi actuelles et obtenez l'emploi de vos rêves !

Cliquez ici pour vous abonner à la Jobletter hebdomadaire

Aucun poste vacant trouvé dans ce secteur

Article actuel sur le thème des salaires

Gagnant du SWISS HR AWARD 2021

L'équité salariale pour votre entreprise

  • Vérifier l'équité du marché pour leurs salaires
  • Payez-vous un salaire égal dans tous les départements ?

Mettre en œuvre la loi sur l'égalité des sexes

  • Effectuer une analyse de l'égalité des salaires
  • Trouver un auditeur pour l'audit
Lohncheck Pro à partir de 108 CHF/an

Salaire moyen Vendeur de cuisine

Küchenverkäufer: Gehalt, Ausbildung und Karriere

Küchenverkäufer sind in der Schweiz gefragte Fachkräfte, die sich auf den Verkauf von Küchen und Küchengeräten spezialisiert haben. Sie beraten Kunden bei der Auswahl der richtigen Küche und unterstützen sie bei der Planung und Realisierung ihrer Küchenprojekte.

Gehalt eines Küchenverkäufers in der Schweiz

Das Gehalt eines Küchenverkäufers in der Schweiz variiert je nach Erfahrung, Qualifikation und Region. In der Regel liegt das Einstiegsgehalt bei etwa 4.500 CHF brutto pro Monat. Mit zunehmender Erfahrung und Verantwortung kann das Gehalt auf bis zu 7.000 CHF brutto pro Monat steigen.

Regionale Unterschiede beim Gehalt von Küchenverkäufern gibt es vor allem zwischen den Deutschschweizer und der Westschweizer Städten. In Zürich und Genf verdienen Küchenverkäufer in der Regel mehr als in kleineren Städten wie St. Gallen oder Lausanne.

Ausbildung und Weiterbildungsmöglichkeiten für Küchenverkäufer

Eine Ausbildung zum Küchenverkäufer ist in der Schweiz nicht zwingend erforderlich. Viele Küchenverkäufer haben jedoch eine Ausbildung als Schreiner, Zimmermann oder Innenarchitekt absolviert. Diese Ausbildungen vermitteln ihnen die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um Kunden bei der Planung und Realisierung ihrer Küchenprojekte zu unterstützen.

Neben der Ausbildung gibt es auch verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten für Küchenverkäufer. Diese Weiterbildungen vermitteln ihnen vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Küchenplanung, Küchentechnik und Kundenberatung.

Universitäten und Schulen für Weiterbildungen zum Küchenverkäufer

  • Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)
  • Berner Fachhochschule (BFH)
  • Fachschule für Holzbearbeitung und Innenausbau (FHI)
  • Schweizerische Schule für Innenarchitektur und Design (SSID)

Online-Kurse für Weiterbildungen zum Küchenverkäufer

Aufgaben und Verantwortlichkeiten eines Küchenverkäufers

Küchenverkäufer haben eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe. Sie beraten Kunden bei der Auswahl der richtigen Küche und unterstützen sie bei der Planung und Realisierung ihrer Küchenprojekte.

Zu den Aufgaben und Verantwortlichkeiten eines Küchenverkäufers gehören unter anderem:

  • Beratung von Kunden bei der Auswahl der richtigen Küche
  • Erstellung von Küchenplänen
  • Kalkulation von Küchenangeboten
  • Verhandlung mit Lieferanten und Handwerkern
  • Überwachung der Küchenmontage
  • Reklamationsbearbeitung

Karrierechancen für Küchenverkäufer

Küchenverkäufer haben gute Karrierechancen in der Schweiz. Mit zunehmender Erfahrung und Verantwortung können sie in Führungspositionen aufsteigen oder sich selbstständig machen.

Mögliche Karrierewege für Küchenverkäufer sind unter anderem:

  • Küchenleiter
  • Küchenplaner
  • Küchenberater
  • Küchenstudio-Inhaber

Fazit

Küchenverkäufer sind in der Schweiz gefragte Fachkräfte mit guten Karrierechancen. Wer sich für eine Karriere als Küchenverkäufer interessiert, sollte über eine gute Ausbildung und Berufserfahrung verfügen. Weiterbildungen können dazu beitragen, die Karrierechancen zu verbessern.

Mit dem Lohnrechner von Lohncheck.ch können Sie ganz einfach und schnell berechnen, wie viel Sie als Küchenverkäufer in der Schweiz verdienen können.

Foire aux Questions sur le salaire et la rémunération