Wähle ein Land, um Inhalte für deinen Standort zu sehen:

Aktuelle Jobs

Pauschalbesteuerung

Autor: Tobias Egli / am

Die Pauschalbesteuerung können ausländische Personen nutzen, die in der Schweiz leben, hier aber keiner Arbeit nachgehen.

Die Pauschalbesteuerung wird auch als Besteuerung nach dem Aufwand bezeichnet. Sie ist anwendbar auf ausländische Staatsbürger, die in der Schweiz leben, aber hier nicht erwerbstätig sind. Die Pauschalbesteuerung sieht vor, dass bei diesen Personen die Steuern nicht auf Basis ihres Einkommens oder ihres Vermögens berechnet werden. Vielmehr wird der Aufwand besteuert, den sie für ihre Lebensführung haben.

Wie funktioniert die Pauschalbesteuerung in der Schweiz?

Zur Ermittlung des Betrags, der im Rahmen der Pauschalbesteuerung an den Staat zu zahlen ist, werden die Lebenshaltungskosten zugrunde gelegt. Als solche gelten Kosten, die die betroffene Person für sich selbst sowie für Menschen hat, denen gegenüber sie unterhaltspflichtig ist. Dies betrifft Ausgaben, die sowohl in der Schweiz als auch im Ausland anfallen.

Gilt die Pauschalbesteuerung in der gesamten Schweiz?

Die Pauschalbesteuerung steht seit einiger Zeit in der Kritik. Demnach verschafft sie reichen ausländischen Personen steuerliche Vorteile. In den folgenden fünf Kantonen ist diese Art der Versteuerung seit 2009 nicht mehr möglich:

  • Zürich
  • Basel-Stadt
  • Basel-Landschaft
  • Schaffhausen
  • Appenzell Ausserrhoden

In allen anderen Kantonen ist diese Methode der Besteuerung weiterhin möglich. Allerdings haben mehrere Kantone, darunter St. Gallen, Luzern und Bern, die Regeln im Vergleich zur Einführung der Pauschalbesteuerung verschärft.

Zudem wurde im Oktober 2012 eine Volksinitiative zur schweizweiten Abschaffung der Besteuerung eingereicht. Das Schweizer Volk konnte darüber im November 2014 entscheiden und tat dies zu knapp 60 Prozent mit einem «Nein».

Auf wie viele Personen wird die Pauschalbesteuerung in der Schweiz angewendet?

Die Anzahl der Personen, die die Pauschalbesteuerung nutzen, ist verschwindend gering. So gab es im Jahr 2018 lediglich rund 4500 Menschen, deren Steuern auf diese Weise ermittelt wurden. Dies entspricht weniger als 0.1 Prozent der in der Schweiz steuerpflichtigen Personen.

Aktuelle Jobangebote in der Schweiz

Dein Traumjob ist noch nicht dabei? Du kannst die Suche ganz einfach verfeinern, indem du hier den gewünschten Jobtitel eingibst:

Direktionsassistent/in mit Zahlenflair (m/w/d)
Gebäudetechnikingenieur/-in als Bauherrenvertretung 80%-100%
Personalberater/ in mit Erfahrung
Lehrstellen Kauffrau / Kaufmann EFZ, Profil E oder M
Projektleiter:in Lüftung 80% bis 100%
ICT Senior Service / Sourcing Manager*in (80-100%)
Human Rights Officer / Legal Adviser
Apprentissage gestionnaire du commerce de détail Sales 2023 CFC (F/H)
Receptionistin / stellvertretende Leiterin Front Office | 80% bis 100%
un/e assistant/e administratif/ve à 80%
Projektleiter für den Group CEO (m/w/d)
Receptionist (m,w,d)
Bauingenieur, Projektmitarbeiter (w/m/d) 80-100%
Sachbearbeiter Buchhaltung (w/m/d) 100%
Sachbearbeiter Rechnungswesen / Personalwesen (m/w/d)
Lehrstelle als Kauffrau / Kaufmann EFZ Kranken- und Sozialversicherung (all genders) 100 %
Lernende/r Kauffrau/Kaufmann, E- und M-Profil
Verkaufsberater Privatkunden - (m/w) 100%
Einstieg als Immobilienmakler Gelterkinden (w/m/d) Permanent • 20-100%
Projektleiter / Senior IT Engineer (80-100%)
Branchenexperte Immobilienmakler (m/w/d) - Zürich Paradeplatz / Oerlikon
Stage d'orientation professionnelle de gestionnaire du commerce de détail
IT System Administrator / IT Supporter
Projektleiter Solar (m/w/d) 100%
Lernende/r Fachfrau/-mann Betriebsunterhalt EFZ, Richtung Hausdienst 100%-100%
Projektleiter Gebäudeautomation (m/w/d)
Lehrstelle als Kauffrau / Kaufmann EFZ (Lehrbeginn 2023)
Berater/in im Bereich Forschungsfinanzierung 50-80%
Conseillère ou conseiller service client e-trading - Tradedirect
Menuisier/ère conseiller/ère de vente
mehr Jobs laden

Aktuelle Artikel zum Thema Lohn

SWISS HR AWARD Winner 2021

Lohnfairness für Ihr Unternehmen

  • Prüfen Sie ihre Löhne auf Marktgerechtigkeit
  • Bezahlen Sie in allen Abteilungen gleiche Löhne?

Gleichstellungsgesetz umsetzen

  • Lohngleichheitsanalyse durchführen
  • Revisor für Prüfung finden
Jetzt kostenlos starten