Wähle ein Land, um Inhalte für deinen Standort zu sehen:

Aktuelle Jobs

Überstunden

Autor: Tobias Egli / am

Überstunden müssen nur unter bestimmten Bedingungen geleistet werden. Und sie müssen in der Regel vergütet oder durch Freizeit ausgeglichen werden.

In der Schweiz muss jede Arbeitnehmerin und jeder Arbeitnehmer eine bestimmte Anzahl an Arbeitsstunden pro Woche leisten. Wie viele Arbeitsstunden das sind, wird im Arbeitsvertrag geregelt. Das Gesetz sieht eine wöchentliche Höchstarbeitszeit vor. Sie beträgt für einige Berufsgruppen 45, für alle anderen 50 Stunden. Wird die vereinbarte Arbeitszeit überschritten, spricht man von Überstunden, bei Überschreiten der Höchstarbeitszeit von Überzeit.

In der Regel müssen Überstunden mit einem Zuschlag von 25 Prozent des normalen Stundenlohns vergütet werden. Es ist aber auch möglich, eine andere Höhe der Vergütung von Überstunden festzulegen. Alternativ können Überstunden durch Freizeitausgleich abgegolten werden. In jedem Fall muss Vergütung, Freizeitausgleich oder eine andere Form der Kompensation von Überstunden vorher vertraglich geregelt werden.

Führungskräfte haben in aller Regel keinen Anspruch auf Überstundenvergütung. Die Leistung von Überstunden oder einer bestimmten Anzahl von Überstunden ist dann meist bereits im Lohn enthalten.

Geleistete Überzeit wird mit mindestens 25 Prozent Zuschlag vergütet. Büroangestellte und einige andere Berufsgruppen erhalten für die ersten 60 Stunden der Überzeit keine Vergütung. Die Überzeit kann wie Überstunden auch durch entsprechende Freizeit abgegolten werden. Der Freizeitausgleich muss innerhalb einer Zeitspanne von höchstens zwölf Monaten erfolgen.

Was ist bei Überstunden zu beachten?

Der Arbeitgeber darf nur dann Überstunden verlangen, wenn sie betrieblich notwendig sind und die täglichen Ruhezeiten eingehalten werden können. Notwendig können Überstunden beispielsweise sein, wenn gerade viel Arbeit anfällt oder sie zeitlich dringend ist. Das gilt aber nur dann, wenn die Arbeit nicht durch bessere Organisation oder Hilfskräfte ohne Überstunden erledigt werden kann.

Darüber hinaus dürfen Überstunden weder physisch noch psychisch übermässig anstrengend sein. Und sie müssen dem Arbeitnehmer im Einzelfall zugemutet werden können.

Aktuelle Jobangebote in der Schweiz

Dein Traumjob ist noch nicht dabei? Du kannst die Suche ganz einfach verfeinern, indem du hier den gewünschten Jobtitel eingibst:

Lehrstelle als Detailhandelsfachmann/-frau oder Detailhandelsassistent/-in 100% , Vollzeit
Stage d'orientation professionnelle de gestionnaire du commerce de détail
Aushilfepool für die familien- und schulergänzende Betreuung
Physician Assistant 80-100% (37181)
Project Manager Digital m/w/d
Verkaufsberater/in 60%
Unterhaltsreiniger/in Aushilfe
BAUINGENIEUR/-IN ETH/FH ALS PROJEKTLEITER/-IN IM KONSTRUKTIVEN INGENIEURBAU
Sport Leader / Conseiller Sportif (H/F) RUN/TRAIL/NATATION/TRIATHLON 20-30%
Sachbearbeiter/in Stammdaten & Steuern
Assistent/in Firmenkundenberater 80 - 100%
Sachbearbeiter (m/w/d) 70-100%
Global Sourcing Manager
Kundenberater/in Agentur Partner Plus 80 - 100 %
Technischer Projektleiter (a), Teilprojektleiter (a) & Projektassistenz ICT (a)
Digital Strategy Consultant
Projektleiter Bahnverkehr (m/w/d)
Medizinische Praxisassistentin (MPA) 60-100%
Projektleiter Tief- und Rohrbau (m/w) 80-100%
Junior Project Manager / Requirement Engineer m/w/d 60% - 100% , Unbefristet
Fachverkäufer Vorhang (m/w/d)
(Senior) Consultant Data Strategy / Digital Transformation (w/m/d)
Lernende Assistent/-in Gesundheit und Soziales EBA - %
Mitarbeiter Innendienst (all genders) für die Generalagentur Glarus 80 -100 %
Infrastructure Engineer (60-100%)
Technischer Sachbearbeiter & Allrounder 80-100%
FirmenkundenberaterIN
Filialassistent (m/w) 60-80%
Sachbearbeiter/in Elektroprojekte im Schaltanlagenbau
Sachbearbeiter/innen in der Sozialberatung am Standort Wetzikon/Zürich 60-100%
mehr Jobs laden

Aktuelle Artikel zum Thema Lohn

SWISS HR AWARD Winner 2021

Lohnfairness für Ihr Unternehmen

  • Prüfen Sie ihre Löhne auf Marktgerechtigkeit
  • Bezahlen Sie in allen Abteilungen gleiche Löhne?

Gleichstellungsgesetz umsetzen

  • Lohngleichheitsanalyse durchführen
  • Revisor für Prüfung finden
Jetzt kostenlos starten