Wähle ein Land, um Inhalte für deinen Standort zu sehen:

Aktuelle Jobs

Kleinkinderzieher

53.053 - 66.943 CHF

Alle angezeigten Löhne basieren auf einem Vollzeitpensum und einer Zahlung von 13 Monatslöhnen. Es werden Bruttolöhne (vor Abgabe von Sozialleistungen) angezeigt.

Mittlere Lohnspanne in der Schweiz

Durchschnittlich verdient man als Kleinkinderzieher 4.568 CHF pro Monat. Davon erhält die Hälfte zwischen 4.081 und 5.149 CHF im Monat.

Dein Lohn im Vergleich

Was verdienen Mitbewerber bei vergleichbarer Qualifikation und wieso? Hier erfährst du’s!

Das ist der Spitzenlohn als Kleinkinderzieher

Branche Arbeitsort Geschlecht

Detaillierte Lohnstatistiken freischalten

Hilf uns dabei, das Lohngefälle transparent und langfristig fairer zu gestalten. Hierfür benötigen wir nur ein paar Eckdaten zu deinem aktuellen Job. Keine Sorge: Deine Daten werden sicher verschlüsselt und bleiben absolut anonym.

30+ neue Jobs

Job-Vorschläge als Kleinkinderzieher

Unser Jobletter hält dich per E-Mail auf dem Laufenden: Erhalte aktuelle Stellenangebote und sichere dir deinen Traumjob!

Hier klicken und den wöchentlichen Jobletter abonnieren

FABEK ab sofort 80 - 100%
Dipl. Sozialpädagogin / Dipl. Sozialpädagoge FH/HF oder erfahrene/r FaBeK 90%
Dipl. Fachfrau/-mann Betreuung Kind (FaBeK) 80% - 100%
Miterzieher*in FaBeK (m/w, Pensum 80-100%)
Miterzieher*in FaBeK (m/w, Pensum 100%)
Gruppenleitung Fachfrau/Fachmann Betreuung FaBeK für 100%
Miterzieher*in FaBeK (m/w, Pensum 100%)
Miterzieher*in FaBeK (m/w, Pensum 80-100%)
FaBeK Lehrstelle 100% im 3. Lehrjahr
Fachfrau Betreuung Kind (80 %)
Fachfrau/Fachmann Betreuung Kind und Berufsbildner/-in 60-80%
· Fachfrau/Fachmann Betreuung Kind EFZ (50 % -100 %)
Fachfrau / Fachmann Betreuung Kind , Berufsbildner:in 60-100%
Fachfrau/Fachmann Betreuung Kind flexibel 80-100%
Praktikant/in 80% - 100% ab August 2022 mit der Option für anschliessende Lehre (2023) als Fachfrau / Fachmann Betreuung Kind
Fachfrau/Fachmann Betreuung Kinder 40%-60%
Praktikum Fachfrau / Fachmann Betreuung Kind
Lernende/Lernenden Fachfrau/Fachmann Betreuung Kinder EFZ
Fachfrau / Fachmann Betreuung Kind 60 - 80%
Fachfrau / Fachmann Betreuung Kind 80-100%
Fachfrau/Fachmann Betreuung Kind, 80-100%, Kita grasburg Schwarzenburg, ab 1. August 2022
Fachfrau/Fachmann Betreuung Kind 20% (PDF)
Fachfrau/Fachmann Betreuung Kind 70% (PDF)
Lehrstelle als Fachfrau/Fachmann Kinderbetreuung 100 %
Fachfrau / Fachmann Kinderbetreuung mit Berufserfahrung, 80% - 90%, auf 5 Tage verteilt
Kinderbetreuerin Kindervilla 40-60% (w/m/i)
Kinderbetreuerin für 2 Kinder im Alter von 6.5 und 4.5 Jahren an den Randstunden 20-40%
Kinderbetreuerinnen für den KBH-Dienst (ca. 10%)
Kinderbetreuer/-in
Kinderbetreuer/in auf Ski (Teilzeit)
mehr Jobs laden

Aktuelle Artikel zum Thema Lohn

Lohnfairness für Ihr Unternehmen

  • Prüfen Sie ihre Löhne auf Marktgerechtigkeit
  • Bezahlen Sie in allen Abteilungen gleiche Löhne?

Gleichstellungsgesetz umsetzen

  • Lohngleichheitsanalyse durchführen
  • Revisor für Prüfung finden
Jetzt kostenlos starten

Durchschnittslohn: Kleinkinderzieher

Kleinkinderzieher Lohn

Lohn eines Kleinkinderziehers

Immer mehr Frauen bleiben auch nach der Geburt ihres Kindes berufstätig und sind dadurch auf eine Betreuung Ihres Kindes in einem Hort oder einer Tagesstätte angewiesen. Weiter kommen immer mehr Internationale Arbeitnehmer (Expatriates) in die Schweiz welche ebenfalls eine hohe Arbeitsbelastung haben und dadurch Ihre Kinder Tagsüber in einer Tagesschule unterbringen möchten. Aus diesem Grund gibt es eine starke Nachfrage nach gutem Personal in diesem Bereich. Besonders mit sprachlichen Kenntnissen (gutem Englisch) können Arbeitnehmer einen stark überdurchschnittlichen Lohn einfordern. Gleichzeitig bleibt der Beruf relativ schlecht bezahlt, da ein grossteil der Löhne durch den Staat bezahlt werden und diese Löhne einer starken politischen Diskussion ausgesetzt sind. Es ist jedoch davon auszugehen, dass die Löhne in den nächsten Jahren ansteigen werden und dem Kleinkinderzieher ist geraten in Privaten Stätten eine Stelle zu suchen.

FAQ zu Lohn und Gehalt