Wähle ein Land, um Inhalte für deinen Standort zu sehen:

Betriebswirtschaftlicher Assistent

78.733 - 114.929 CHF

Alle angezeigten Löhne basieren auf einem Vollzeitpensum und einer Zahlung von 13 Monatslöhnen. Es werden Bruttolöhne (vor Abgabe von Sozialleistungen) angezeigt.

Mittlere Lohnspanne in der Schweiz

Was verdienen Mitbewerber bei vergleichbarer Qualifikation und wieso? Was könntest du im Monat verdienen? Schalte detaillierte Lohnstatistiken zu deinem Berufsfeld frei.

🎉 9 Jobangebote als Betriebswirtschaftlicher Assistent

Dein Lohn im Vergleich

Geben Sie weitere Details an, um eine präzise Berechnung Ihres Gehaltes zu erhalten. Verpassen Sie nicht die Chance, herauszufinden, was Sie wirklich wert sind!

Das ist der Spitzenlohn als Betriebswirtschaftlicher Assistent

Allgemein Branche Arbeitsort Geschlecht

Detaillierte Lohnstatistiken freischalten

Hilf uns dabei, das Lohngefälle transparent und langfristig fairer zu gestalten. Hierfür benötigen wir nur ein paar Eckdaten zu deinem aktuellen Job. Keine Sorge: Deine Daten werden sicher verschlüsselt und bleiben absolut anonym.

Mit Mitbewerbern vergleichen

Aktuelle Artikel zum Thema Lohn

SWISS HR AWARD Winner 2021

Lohnfairness für Ihr Unternehmen

  • Prüfen Sie ihre Löhne auf Marktgerechtigkeit
  • Bezahlen Sie in allen Abteilungen gleiche Löhne?

Gleichstellungsgesetz umsetzen

  • Lohngleichheitsanalyse durchführen
  • Revisor für Prüfung finden
Jetzt kostenlos starten

Durchschnittslohn: Betriebswirtschaftlicher Assistent

Betriebswirtschaftlicher Assistent Lohn: Aufgaben, Ausbildung und Weiterbildung

Der Betriebswirtschaftliche Assistent Lohn ist eine wichtige Position in vielen Unternehmen. Er oder sie ist für die korrekte und termingerechte Lohn- und Gehaltsabrechnung verantwortlich und trägt damit maßgeblich zum reibungslosen Ablauf des Unternehmensbetriebs bei.

Aufgaben eines Betriebswirtschaftlichen Assistenten Lohn

  • Lohn- und Gehaltsabrechnung für Mitarbeiter aller Hierarchieebenen
  • Erstellung von Lohnabrechnungen und Gehaltsabrechnungen
  • Abführung von Steuern und Sozialabgaben
  • Erstellung von Lohnsteuerbescheinigungen und Lohnsteuerkarten
  • Bearbeitung von Lohnsteuerprüfungen
  • Beratung von Mitarbeitern in Lohn- und Gehaltsfragen
  • Mitwirkung bei der Personalplanung und -entwicklung
  • Erstellung von Statistiken und Reports zum Thema Lohn und Gehalt
  • Überwachung der Einhaltung von arbeitsrechtlichen Vorschriften

Ausbildung und Weiterbildungsmöglichkeiten für Betriebswirtschaftliche Assistenten Lohn

Die Ausbildung zum Betriebswirtschaftlichen Assistenten Lohn erfolgt in der Regel über eine duale Ausbildung, bestehend aus einer betrieblichen Ausbildung und dem Besuch einer Berufsschule. Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre und vermittelt den Auszubildenden die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Lohn- und Gehaltsabrechnung, Steuern und Sozialabgaben sowie Arbeitsrecht.

Nach der Ausbildung können Betriebswirtschaftliche Assistenten Lohn sich durch Weiterbildungen weiterqualifizieren und so ihre Karrierechancen verbessern. Mögliche Weiterbildungsmöglichkeiten sind:

  • Weiterbildung zum Lohnbuchhalter
  • Weiterbildung zum Personalfachkaufmann/-frau
  • Weiterbildung zum Steuerfachangestellten
  • Weiterbildung zum Fachwirt für Lohn und Gehalt
  • MBA in Human Resources Management

Diese Weiterbildungen können an verschiedenen Universitäten, Fachhochschulen und privaten Bildungseinrichtungen absolviert werden. Einige Weiterbildungen sind auch als Fernstudium möglich.

Universitäten und Schulen für Weiterbildungen zum Betriebswirtschaftlichen Assistenten Lohn

  • Universität Zürich
  • Universität Bern
  • Universität St. Gallen
  • Fachhochschule Nordwestschweiz
  • Fachhochschule Zürich
  • Schweizerische Hotelfachschule Luzern
  • Schweizerische Hotelfachschule Lausanne

Online-Kurse für Weiterbildungen zum Betriebswirtschaftlichen Assistenten Lohn

Regionale Unterschiede und Branchenunterschiede bei den Löhnen von Betriebswirtschaftlichen Assistenten Lohn

Die Löhne von Betriebswirtschaftlichen Assistenten Lohn variieren je nach Region und Branche. In der Regel verdienen Betriebswirtschaftliche Assistenten Lohn in Großstädten wie Zürich, Bern und Genf mehr als in ländlichen Gebieten. Auch in Branchen mit hohen Löhnen, wie der Finanzindustrie und der Pharmaindustrie, verdienen Betriebswirtschaftliche Assistenten Lohn in der Regel mehr als in Branchen mit niedrigeren Löhnen, wie dem Gastgewerbe und dem Einzelhandel.

Firmen in der Schweiz, die Betriebswirtschaftliche Assistenten Lohn beschäftigen

Viele Unternehmen in der Schweiz beschäftigen Betriebswirtschaftliche Assistenten Lohn. Zu den bekanntesten Arbeitgebern gehören:

  • UBS
  • Credit Suisse
  • Zurich Insurance Group
  • Swiss Re
  • Nestlé
  • Novartis
  • Roche
  • ABB
  • Siemens
  • BMW

Fazit

Der Betriebswirtschaftliche Assistent Lohn ist eine wichtige Position in vielen Unternehmen. Er oder sie ist für die korrekte und termingerechte Lohn- und Gehaltsabrechnung verantwortlich und trägt damit maßgeblich zum reibungslosen Ablauf des Unternehmensbetriebs bei. Die Ausbildung zum Betriebswirtschaftlichen Assistenten Lohn erfolgt in der Regel über eine duale Ausbildung, bestehend aus einer betrieblichen Ausbildung und dem Besuch einer Berufsschule. Nach der Ausbildung können Betriebswirtschaftliche Assistenten Lohn sich durch Weiterbildungen weiterqualifizieren und so ihre Karrierechancen verbessern.

FAQ zu Lohn und Gehalt