Wähle ein Land, um Inhalte für deinen Standort zu sehen:

Rayonleiter

52.637 - 72.092 CHF

Alle angezeigten Löhne basieren auf einem Vollzeitpensum und einer Zahlung von 13 Monatslöhnen. Es werden Bruttolöhne (vor Abgabe von Sozialleistungen) angezeigt.

Mittlere Lohnspanne in der Schweiz

Was verdienen Mitbewerber bei vergleichbarer Qualifikation und wieso? Was könntest du im Monat verdienen? Schalte detaillierte Lohnstatistiken zu deinem Berufsfeld frei.

🎉 30+ Jobangebote als Rayonleiter

Dein Lohn im Vergleich

Geben Sie weitere Details an, um eine präzise Berechnung Ihres Gehaltes zu erhalten. Verpassen Sie nicht die Chance, herauszufinden, was Sie wirklich wert sind!

Das ist der Spitzenlohn als Rayonleiter

Allgemein Branche Arbeitsort Geschlecht

Detaillierte Lohnstatistiken freischalten

Hilf uns dabei, das Lohngefälle transparent und langfristig fairer zu gestalten. Hierfür benötigen wir nur ein paar Eckdaten zu deinem aktuellen Job. Keine Sorge: Deine Daten werden sicher verschlüsselt und bleiben absolut anonym.

Mit Mitbewerbern vergleichen

Aktuelle Artikel zum Thema Lohn

SWISS HR AWARD Winner 2021

Lohnfairness für Ihr Unternehmen

  • Prüfen Sie ihre Löhne auf Marktgerechtigkeit
  • Bezahlen Sie in allen Abteilungen gleiche Löhne?

Gleichstellungsgesetz umsetzen

  • Lohngleichheitsanalyse durchführen
  • Revisor für Prüfung finden
Jetzt kostenlos starten

Durchschnittslohn: Rayonleiter

Rayonleiter Lohn

Der Rayonleiter ist eine Führungskraft, die für die Leitung und Koordination eines bestimmten geografischen Gebiets verantwortlich ist. Er ist für die Planung, Umsetzung und Kontrolle aller Aktivitäten in seinem Rayon zuständig. Dazu gehören unter anderem die Personalführung, die Kundenbetreuung, die Vertriebssteuerung und die Finanzkontrolle.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Führung und Koordination des Teams im Rayon
  • Planung, Umsetzung und Kontrolle aller Aktivitäten im Rayon
  • Personalführung und -entwicklung
  • Kundenbetreuung und -akquise
  • Vertriebssteuerung und -kontrolle
  • Finanzkontrolle und -planung
  • Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und Unternehmen
  • Vertretung des Unternehmens nach außen

Ausbildung und Weiterbildung

Die Ausbildung zum Rayonleiter erfolgt in der Regel über ein Studium der Betriebswirtschaftslehre oder ein verwandtes Fach. Darüber hinaus sind Weiterbildungen in den Bereichen Führung, Vertrieb und Marketing empfehlenswert.

Folgende Universitäten und Schulen bieten passende Weiterbildungen für Rayonleiter an:

  • Universität St. Gallen
  • Universität Zürich
  • ETH Zürich
  • Hochschule für Wirtschaft Zürich
  • Swiss School of Management and Tourism

Auch Online-Kurse können eine gute Möglichkeit sein, sich als Rayonleiter weiterzubilden. Folgende Anbieter bieten passende Kurse an:

  • LinkedIn Learning
  • Coursera
  • Udemy
  • edX

Gehalt

Das Gehalt eines Rayonleiters hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Branche, der Unternehmensgröße und der Erfahrung.

Regionale Unterschiede

Die Löhne für Rayonleiter können je nach Region unterschiedlich sein. In der Regel sind die Löhne in den Großstädten höher als in den ländlichen Gebieten.

Branchenunterschiede

Die Löhne für Rayonleiter können auch je nach Branche unterschiedlich sein. In der Regel sind die Löhne in der Finanzbranche höher als in der Industrie.

Firmen in der Schweiz, die Rayonleiter beschäftigen

  • Coop
  • Migros
  • Denner
  • Manor
  • H&M
  • Zara
  • Ikea
  • McDonald's
  • Burger King
  • Starbucks

Wie viel kann ich als Rayonleiter verdienen?

Mit unserem Lohnrechner können Sie ganz genau berechnen, wie viel Sie als Rayonleiter verdienen können. Geben Sie einfach Ihre Branche, Ihre Erfahrung und Ihren Standort ein und Sie erhalten ein individuelles Ergebnis.

Fazit

Der Rayonleiter ist eine verantwortungsvolle und anspruchsvolle Position. Wer sich für diese Position interessiert, sollte über eine gute Ausbildung und Berufserfahrung verfügen. Auch Weiterbildungen sind wichtig, um auf dem neuesten Stand zu bleiben. Das Gehalt eines Rayonleiters ist abhängig von verschiedenen Faktoren, wie z.B. der Branche, der Unternehmensgröße und der Erfahrung.

FAQ zu Lohn und Gehalt