Wähle ein Land, um Inhalte für deinen Standort zu sehen:

Augenarzt

64.988 - 155.988 CHF

Alle angezeigten Löhne basieren auf einem Vollzeitpensum und einer Zahlung von 13 Monatslöhnen. Es werden Bruttolöhne (vor Abgabe von Sozialleistungen) angezeigt.

Mittlere Lohnspanne in der Schweiz

Was verdienen Mitbewerber bei vergleichbarer Qualifikation und wieso? Was könntest du im Monat verdienen? Schalte detaillierte Lohnstatistiken zu deinem Berufsfeld frei.

Dein Lohn im Vergleich

Geben Sie weitere Details an, um eine präzise Berechnung Ihres Gehaltes zu erhalten. Verpassen Sie nicht die Chance, herauszufinden, was Sie wirklich wert sind!

Das ist der Spitzenlohn als Augenarzt

Allgemein Branche Arbeitsort Geschlecht

Detaillierte Lohnstatistiken freischalten

Hilf uns dabei, das Lohngefälle transparent und langfristig fairer zu gestalten. Hierfür benötigen wir nur ein paar Eckdaten zu deinem aktuellen Job. Keine Sorge: Deine Daten werden sicher verschlüsselt und bleiben absolut anonym.

Mit Mitbewerbern vergleichen
0 neue Jobs

Job-Vorschläge als Augenarzt

Unser Jobletter hält dich per E-Mail auf dem Laufenden: Erhalte aktuelle Stellenangebote und sichere dir deinen Traumjob!

Hier klicken und den wöchentlichen Jobletter abonnieren

Keine offenen Stellenanzeigen in diesem Bereich gefunden

Aktuelle Artikel zum Thema Lohn

SWISS HR AWARD Winner 2021

Lohnfairness für Ihr Unternehmen

  • Prüfen Sie ihre Löhne auf Marktgerechtigkeit
  • Bezahlen Sie in allen Abteilungen gleiche Löhne?

Gleichstellungsgesetz umsetzen

  • Lohngleichheitsanalyse durchführen
  • Revisor für Prüfung finden
Jetzt kostenlos starten

Durchschnittslohn: Augenarzt

Augenarzt Lohn: Wie viel verdient ein Augenarzt in der Schweiz?

Der Lohn eines Augenarztes in der Schweiz variiert je nach Erfahrung, Qualifikation und Standort. Im Durchschnitt verdient ein Augenarzt in der Schweiz 120.000 CHF pro Jahr. Augenärzte mit mehr Erfahrung und Qualifikationen können jedoch deutlich mehr verdienen. In Zürich beispielsweise liegt der durchschnittliche Jahreslohn eines Augenarztes bei 150.000 CHF.

Faktoren, die den Lohn eines Augenarztes beeinflussen

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die den Lohn eines Augenarztes beeinflussen können, darunter:

  • Erfahrung: Augenärzte mit mehr Erfahrung verdienen in der Regel mehr als Berufsanfänger.
  • Qualifikationen: Augenärzte mit zusätzlichen Qualifikationen, wie z.B. einem Facharzttitel oder einer Professur, verdienen in der Regel mehr als Augenärzte ohne diese Qualifikationen.
  • Standort: Augenärzte, die in städtischen Gebieten arbeiten, verdienen in der Regel mehr als Augenärzte, die in ländlichen Gebieten arbeiten.
  • Praxisgröße: Augenärzte, die in großen Praxen arbeiten, verdienen in der Regel mehr als Augenärzte, die in kleinen Praxen arbeiten.
  • Spezialisierung: Augenärzte, die sich auf ein bestimmtes Gebiet der Augenheilkunde spezialisiert haben, verdienen in der Regel mehr als Augenärzte, die keine Spezialisierung haben.

Ausbildung und Weiterbildungsmöglichkeiten für Augenärzte

Um Augenarzt zu werden, muss man ein Medizinstudium absolvieren und anschließend eine Facharztausbildung in Augenheilkunde machen. Die Facharztausbildung dauert in der Schweiz sechs Jahre.

Augenärzte können sich nach ihrer Facharztausbildung weiterbilden, um sich auf ein bestimmtes Gebiet der Augenheilkunde zu spezialisieren. Es gibt eine Reihe von Universitäten und Schulen, die Weiterbildungskurse für Augenärzte anbieten.

  • Universitäten: Die Universität Zürich, die Universität Bern und die Universität Basel bieten alle Weiterbildungskurse für Augenärzte an.
  • Schulen: Die Schweizerische Augenklinik in Zürich und das Jules-Gonin-Institut in Lausanne bieten ebenfalls Weiterbildungskurse für Augenärzte an.
  • Online-Kurse: Es gibt auch eine Reihe von Online-Kursen für Augenärzte, die von verschiedenen Universitäten und Organisationen angeboten werden.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten eines Augenarztes

Augenärzte sind für die Diagnose und Behandlung von Augenerkrankungen zuständig. Sie führen Augenuntersuchungen durch, verschreiben Brillen und Kontaktlinsen und führen Operationen an den Augen durch.

Zu den Aufgaben und Verantwortlichkeiten eines Augenarztes gehören:

  • Durchführung von Augenuntersuchungen
  • Verschreibung von Brillen und Kontaktlinsen
  • Durchführung von Augenoperationen
  • Behandlung von Augenerkrankungen
  • Beratung von Patienten über Augengesundheit
  • Forschung im Bereich der Augenheilkunde

Jobinserate für Augenärzte in der Schweiz

Auf Lohncheck.ch finden Sie eine Reihe von Jobinseraten für Augenärzte in der Schweiz. Diese Inserate bieten Ihnen die Möglichkeit, sich über die aktuellen Stellenangebote zu informieren und sich direkt bei den Arbeitgebern zu bewerben.

Um auf Lohncheck.ch nach Jobinseraten für Augenärzte zu suchen, gehen Sie einfach auf die Website und klicken Sie auf den Reiter "Jobs". Geben Sie dann in das Suchfeld "Augenarzt" ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Suchen".

Sie werden dann auf eine Seite mit einer Liste aller aktuellen Jobinserate für Augenärzte in der Schweiz weitergeleitet. Sie können die Inserate nach Standort, Gehalt und anderen Kriterien filtern.

Wenn Sie ein interessantes Jobinserat gefunden haben, klicken Sie einfach auf den Titel des Inserats, um weitere Informationen zu erhalten. Sie können sich dann direkt bei dem Arbeitgeber bewerben, indem Sie auf die Schaltfläche "Jetzt bewerben" klicken.

Fazit

Der Lohn eines Augenarztes in der Schweiz variiert je nach Erfahrung, Qualifikation und Standort. Im Durchschnitt verdient ein Augenarzt in der Schweiz 120.000 CHF pro Jahr. Augenärzte mit mehr Erfahrung und Qualifikationen können jedoch deutlich mehr verdienen.

Wenn Sie Augenarzt werden möchten, müssen Sie ein Medizinstudium absolvieren und anschließend eine Facharztausbildung in Augenheilkunde machen. Die Facharztausbildung dauert in der Schweiz sechs Jahre.

Augenärzte können sich nach ihrer Facharztausbildung weiterbilden, um sich auf ein bestimmtes Gebiet der Augenheilkunde zu spezialisieren. Es gibt eine Reihe von Universitäten und Schulen, die Weiterbildungskurse für Augenärzte anbieten.

Augenärzte sind für die Diagnose und Behandlung von Augenerkrankungen zuständig. Sie führen Augenuntersuchungen durch, verschreiben Brillen und Kontaktlinsen und führen Operationen an den Augen durch.

Auf Lohncheck.ch finden Sie eine Reihe von Jobinseraten für Augenärzte in der Schweiz. Diese Inserate bieten Ihnen die Möglichkeit, sich über die aktuellen Stellenangebote zu informieren und sich direkt bei den Arbeitgebern zu bewerben.

FAQ zu Lohn und Gehalt